Richtungsweisender Führungsansatz Praxisoriente Senior-Trainer Pioniere der systemischen Führung Kontakt: Tel. 0751 - 270 887-48 | E-Mail: info@dp-akademie.de,
Blog Newsletter
EN | DE

Icon 1 Team­entwicklung

Sie haben Spitzentalente, aber noch kein Spitzenteam?

11 Weltfußballer sind noch keine Mannschaft und schon gar nicht Weltmeister. Auf das Zusammenspiel kommt es an. Die Begeisterung für den Teamgedanken hat sich in den letzten Jahren etwas gelegt, nachdem sich gezeigt hat, dass die Gleichung: eine Handvoll Ausnahmetalente ergibt außergewöhnliche Leistungen, nicht immer so einfach aufgeht.

Synergieeffekte aktivieren.

Dabei können die Synergieeffekte gerade in interdisziplinär und divergent zusammengesetzten Teams umwerfend sein. Einzelerfolge potenzieren sich, Talente bereichern sich, unterschiedlichste Blickwinkel und Kompetenzen verbinden sich zu überraschenden Innovationen, die in optimierten Prozessen umgesetzt werden. Bedingung ist: das Team kann optimal zusammenarbeiten. Je flacher die Hierarchien, desto innovativer ist die Zusammenarbeit, desto anspruchsvoller aber ist auch das Miteinander. Auf Augenhöhe ausgehandelte Arbeitsprozesse verlangen gerade auf Einzelleistungen getrimmten Fachgebietskoryphäen ganz neue Kompetenzen ab. 

Auf den Trainer kommt es an.

>Profis können ein Team dabei unterstützen, Abläufe, Strukturen und Formen effizienter Kommunikation und Kooperation zu entwickeln – ob in Gruppen- und Einzelgesprächen, Workshops oder Trainings. Gerade wenn ein Team neu aufgebaut oder dezentralisiert wird, wenn mehrere Teams fusioniert werden, eine neue Führung eingesetzt werden soll, oder Konflikte bestehen – verkürzt und optimiert eine professionell geleitete Teamentwicklung die Prozesse. Und das lohnt sich.

Wir beraten Sie gerne!

Sprechen Sie uns an. Ob in einem Workshop, Seminar, Einzel-oder Gruppencoaching - gemeinsam erarbeiten wir die für Sie und Ihre Situation passende individuelle Lösung. 


Sie wollen mehr wissen und neue Informationen über systemische Führung und unsere Arbeit erhalten? Melden Sie sich am besten gleich hier für unseren Newsletter an.