Richtungsweisender Führungsansatz Praxisoriente Senior-Trainer Pioniere der systemischen Führung Tel. 0751-270883-83 | info@dp-akademie.de
Blog Newsletter
EN | DE

Blog

Wir stellen vor: Astrid Mai, unsere Expertin im Bereich Change Leadership, Teamentwicklung und Schlüsselkompetenzen für Führungskräfte.

Astrid Mai, unsere Expertin im Bereich Change Leadership, Teamentwicklung und Schlüsselkompetenzen für Führungskräfte.

Astrid Mai war lange Zeit als Führungskraft in einem internationalen Beratungs- und Trainingsunternehmen tätig, bevor sie ihre eigene Beratung gründete. Zusätzlich verfügt sie über Management-Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing. Sie hat große Weiterbildungsprojekte konzipiert und geleitet und ist seit vielen Jahren als Business-Coach tätig. Als Trainerin bietet sie bei der dp Akademie für systemischen Führung unter anderem das Seminar "Situative und wertschöpfende Führung" an.

Weiterlesen…

Wir stellen vor: Frank Stöckler, unser Experte für Potentialanalysen und Karriere- und Personalentwicklung mit über 20 Jahren Erfahrung

Frank Stöckler unser Experte für Potentialanalysen, Karriere- und Personalentwicklung

Der Diplom-Sozialwissenschaftler Frank Stöckler ist Experte für Potentialanalysen, Karriere- und Personalentwicklung und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Führungstrainer. Über die Zusatzqualifikation als Heilpraktiker in der Psychotherapie hat er als Coach einen besonderen Zugang zu den oft auch schweren Themen wie (Digitale) Erschöpfung, Burn-out Prophylaxe, und persönliche Krisensituationen.

Weiterlesen…

Konflikte gewinnbringend lösen – 10 Fragen wie dies gelingt

Wo Menschen zusammenleben und arbeiten, gibt es immer wieder Konflikte. Meinungsverschiedenheiten und Differenzen werden gerade dann zum Konflikt, wenn Emotionen und Gefühle im Spiel sind. Und diese werden als negativ, belastend, aussichtslos und sehr anstrengend erlebt. Deshalb haben viele Menschen im Laufe ihres Lebens gelernt, bestehende Konflikte zu leugnen oder zu verdrängen.

Weiterlesen…

Vom Unterschied zwischen Beliebtheit, Leistung und Erfolg

Viele Führungskräfte stehen scheinbar vor einem Dilemma: Um mit dem Team oder dem Unternehmen erfolgreicher sein zu können, muss einfach mehr getan werden. Doch wie erreichen sie das? Müssen sie zu den Mitarbeitern strenger sein, mehr fordern? Dann gelten diese Führungskräfte doch als autoritär und sind unbeliebt. Aber mit mehr Verständnis und Zuwendung – da ist man als Person vielleicht beliebter…aber macht sie das erfolgreich?

Weiterlesen…